Ausbildung

Immobilienprofis stehen viele Türen offen: Bei Wohnungsunternehmen und -genossenschaften, Verwaltungsgesellschaften, Bauträgern, Maklern, aber auch in Grundstücksabteilungen von Banken, Bausparkassen, Versicherungen, Industrie und Handelsunternehmen warten attraktive Aufgaben. Das Berufsbild ist komplex, Immobilienkaufleute beschäftigen sich mit allen Fragen der Wohnungsund Gewerbeverwaltung bzw. -vermietung, dem Bauträgergeschäft, der Projekt- und Stadtentwicklung. Sie helfen anderen, möglichst gut zu wohnen.

Talentierter Nachwuchs für die Immobilienbranche gesucht!
Wir sorgen kontinuierlich für qualifizierten Nachwuchs und bilden gegenwärtig 11 junge Männer und Frauen aus. Dabei konzentrieren wir uns auf den Beruf des/der Immobilienkaufmann/-frau. Bei uns erfahren Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Beruf später einmal gut ausüben zu können. Durch Einsatzzeiten in sämtlichen Geschäftsbereichen lernen Sie unterschiedlichste Aufgabenfelder und teamübergreifendes Arbeiten kennen.

Förderung und Unterstützung
Optimale Lernbedingungen, individuelle Begleitung durch Ausbildungsbeauftragte und die Möglichkeit, Einblick zu erhalten in andere Wohnungsunternehmen sind bei uns selbstverständlich. Ein Team bestehend aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des gesamten Unternehmens kümmert sich engagiert um die Auszubildenden. Es sorgt auch dafür, dass die berufliche und persönliche Entwicklung durch Workshops, Seminare und gemeinsame Projektarbeit unterstützt wird. So macht Ausbildung Spaß!

Willkommen an Bord!
Am besten bewirbt man sich ein Jahr vor Schulabschluss, Ausbildungsbeginn ist der 1. September. Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns: